logo/base Created with Sketch.

FibroScan®-basierter Score: Agile 3+

Identifizierung von fortgeschrittener Fibrose bei NAFLD-Patienten

wave

Agile 3+ Zielgruppe

NAFLD ist die weltweit häufigste chronische Lebererkrankung. Ein frühzeitiges Eingreifen kann die Leberschädigung rückgängig machen und Patientenergebnisse verbessern.

Die Identifizierung von Patienten mit fortgeschrittener Fibrose ist entscheidend für die Behandlung von Patienten mit NALFD, da sie ein erhöhtes Risiko haben, leberbezogene Komplikationen zu entwickeln.

Agile 3+ Funktionsweise

Agile 3+ kombiniert LSM by VCTE™ mit leicht zugänglichen Blut-Biomarkern (AST, ALT, Thrombozyten), um bei der Identifizierung von fortgeschrittener Fibrose bei NAFLD-Patienten mit optimierten positiven Vorhersagewerten im Vergleich zu LSM allein zu helfen und bei der Vorhersage von Leberkomplikationen zu helfen.

Formula

formule agile3

 

Agile 3+ Leistungsfähigkeit

Ausgezeichnete Leistung bei Patienten mit Verdacht auf NAFLD in großen Ableitungsund Validierungskohorten unterschiedlicher geografischer Herkunft.

 

Peer Reviewed Paper in Einreichung

Sanyal et al., Enhanced diagnosis of advanced fibrosis and cirrhosis in non-alcoholic fatty liver disease patients with FibroScan®-based Agile scores

Agile 3+: erprobt und bewährt

quote

A novel noninvasive score including LSM by VCTE and routine clinical parameters improves the identification of advanced fibrosis among patients with NAFLD and may reduce the necessity of liver biopsy in this patient population. In addition, external validation on primary and secondary care centers could assess its potential as a new tool to refer patients to liver specialists.

A.J. Sanyal et all. | ILC 2021

quote

Agile 3+ and Agile 4 well predict the occurrence of liverrelated events in patients with NAFLD. Particularly, rule-in cut-offs of both scores better identify at-risk patients than LSM alone. These results demonstrate the interest of those scores in the identification of patients requiring hepatocellular carcinoma and esophageal varices screening.

J. Boursier et all. | ILC 2021

chevron chevron

Webinar: Agile 3+ präsentiert auf der ILC 2021

Der Rechner Agile 3+ ist ein Hilfsmittel für Klinikpersonal zur Durchführung von Berechnungen auf Grundlage von LSM (erhalten vom FibroScan®-Gerät), AST, ALT, Thrombozyten, Diabetes-Status, Alter und Geschlecht, um die Identifizierung von Patienten mit Verdacht auf NAFLD mit fortgeschrittener Fibrose zu unterstützen. Er wurde basierend auf einem Pool von retrospektiven Kohorten entwickelt und nach externer Begutachtung in der Fachliteratur veröffentlicht. Der Agile 3+ wird als Bildungsdienstleistung angeboten und ist für lizenziertes medizinisches Fachpersonal bestimmt. Obwohl sich diese Punktzahl auf spezifische medizinische und gesundheitliche Probleme bezieht, ist sie kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Beratung und darf nicht als alleinige Grundlage für individuelle medizinische oder gesundheitsbezogene Entscheidungen verwendet werden. Gemäß dem Federal Food, Drug, and Cosmetic Act (21 CFR 880.6310) ist das Produkt ein „Nicht-Gerät zur Entscheidungsfindung in der Medizin“ (non-device CDS).