logo/base Created with Sketch.

Kundendienst von Echosens

Von Installation über Schulung bis zu lokalem Support – wir bieten Ihnen den besten Service.

wave

Schulung für bewährte Verfahren

Nach einer vor Ort absolvierten Schulung, erhalten Sie die Zertifizierung für die Benutzung von FibroScan®. Die Schulung ist obligatorisch, damit Sie genaue und verlässliche Messergebnisse erzielen. Obwohl jeder in der Bedienung des Geräts geschult werden kann, darf nur ein Gesundheitsdienstleister die FibroScan®-Ergebnisse interpretieren.

 

Um die tägliche Praxis unserer zertifizierten FibroScan®-Bediener zu verbessern, haben wir eine breite Palette von Schulungswerkzeugen und -ressourcen entwickelt.

Schulungszentrum

E-Learning-Plattform

Klinische Literaturdatenbank

Lehrreiche Webinare

Benutzer-Tutorials 

Kundendienst

Um die Produktivität unserer Kunden zu steigern, werden sie vom Echosens-Kundendienst oder vom örtlichen Echosens-Vertriebshändler mit einer umfassenden Palette von Dienstleistungen unterstützt: technische Unterstützung, Sondenkalibrierungen, vorbeugende Wartung und kurative Wartung.

Alle unsere Support-E-Mail-Adressen und Notrufnummern finden Sie auf der Seite Support-Kontakt.

Sondenkalibrierung verstehen und anfordern

Die FibroScan®-Sondenkalibrierung ist ein ganz wesentlicher Wartungsservice, um die Qualität und die Zuverlässigkeit Ihrer Messungen zu gewährleisten.

 

FibroScan®-Sonden erfordern eine jährliche Sondenkalibrierung. Die Sonden werden von unseren geschulten Echosens-Mitarbeitern mithilfe eines Prüfstands kalibriert. Nach erfolgter Kalibrierung wird ein Kalibrierbericht in die Aufbewahrung der Sonde gelegt.

Jedes FibroScan®-Gerät warnt Sie 30 Tage, bevor eine Kalibrierung durchgeführt werden muss. Um eine Mitteilung zur Erinnerung an die Kalibrierung zu erhalten, müssen Sie Ihr FibroScan® wöchentlich neu starten. Das Datum der letzten Sondenkalibrierung können Sie auch im Registerblatt Einstellungen überprüfen, unter System>Kundendienst> Sondenspeicher. Das Kalibrierungsdatum ist in folgendem Format angegeben JJJJ/MM.

Beim Ausfüllen des Formulars für die Serviceanforderung auf support.echosens.com wird ein Service-Ticket angelegt; die benötigten Informationen beinhalten Name, Liefer-/Rechnungsadresse, FibroScan®-Seriennummer und Sonden-Seriennummer. 

Lokaler Support verfügbar

Überall dort, wo sich unsere Kunden befinden, bietet eine lokale Echosens-Niederlassung oder ein Echosens-Vertriebspartner einen Wartungsservice für ihr Gerät in der Landessprache an. Echosens-Vertriebspartner werden ausgewählt, um die höchste Servicequalität zu bieten. Sie erhalten eine gründliche technische Schulung und verwenden echte Echosens-Ersatzteile und Wartungsprogramme.