logo/base Created with Sketch.

FibroScan® Mini 430

Die ultra-mobile nicht-invasive Lösung zur Bewertung von Leberfibrose

Auf LSM by VCTE™ gestützt, zur Beurteilung von Leberfibrose.

wave

FibroScan®  Mini 430 ist konzipiert für eine dezentrale Nutzung und die Fernbehandlung von Leberpatienten.

Preisgekröntes ergonomisches Design

LSM by VCTE™ ist einzigartig, patentiert und für die Beurteilung der Leberfibrose validiert. Es ist der Standard für nicht-invasive Evaluierung von Lebersteifheit1 mit 2.250 internationalen Peer-review Publikationen.

Was unsere Nutzer darüber sagen

quote

Im Rahmen des mobilen Screening Programms ist Fibroscan® sowohl ein Screening-Instrument, als auch ein diagnostisches Referenzinstrument. Es erleichtert die Erkennung von Lebererkrankungen und das Management geeigneter Folgeuntersuchungen sowie die Auseinandersetzung mit Problemen in Zusammenhang mit Alkohol und viraler Hepatitis. Dieses Instrument bietet uns ein großes Maß an Unabhängigkeit und gestattet uns, unsere Benutzer mit einer Herangehensweise der Risikominderung zu erreichen.  

Johann Volant | HIV-Hepatitis Coordinator Association Gaïa-Paris

chevron chevron

Produkte der FibroScan®-Reihe sind Medizinprodukte der Klasse IIa im Sinne der Richtlinie 93/42/EWG (EG 0459). Diese Geräte sind für die Verwendung in einer medizinischen Praxis konzipiert, um die Lebersteifheit und die Ultraschallabschwächung bei Patienten mit Lebererkrankungen zu messen. Die Untersuchungen mit einem FibroScan®-Gerät sollten von durch den Hersteller oder dessen Vertreter vor Ort zugelassenem Fachpersonal durchgeführt werden. Den Bedienern wird ausdrücklich empfohlen, die Anweisungen in der Bedienungsanleitung und auf der Kennzeichnung dieser Produkte sorgfältig zu lesen. Überprüfen Sie die Bedingungen für die Kostenabrechnung mit den Zahlstellen.

 

Referenzen sind in unserer Bibliographie erhältlich.